BuiltWithNOF
00_Lochkamera_Logo

www.lochkamera-versand.de

Lochkamerabilder im Ausstellungsformat
mit unendlicher Tiefenschärfe bei optimaler Auflösung

Das Wellkartonmodell

Möchten Sie einmal ohne irgend eine Automatik gestalterisch  fotografieren, bewusst mit Licht malen, nicht bloß oberflächliche Wirklichkeit, sondern den wesentlichen Eindruck festhalten? Im  Großformat 20x25 cm?

Sie sollten dazu Ihre Dunkelkammer wieder aktivieren, d. h. einen  verdunkelbaren Raum haben. Alles andere wie passende Laborschalen, rote Dunkelkammerlampe, Filme oder Fotochemikalien gibt es dazu passend  zusammengestellt und erprobt auf der Bestellseite.

Hier sehen Sie die komplette Camera obscura für Aufnahmen im Format  20,3x25,4 cm (8x10 inch). Das abgebildete Modell ist fix und fertig  aufgebaut, bereit zum Fotografieren, versehen mit Stativgewinde 1/4 Zoll, Blende ca. 256 und manuellem Verschluss.
Zum Lieferumfang gehören der Labor-Schnellkurs und die  Belichtungszeit-Umrechnungstabelle.

Achtung: Nach jeder Aufnahme muss der Film bei diesem Modell gewechselt werden! Es handelt sich also um ein One-shot-Modell!

03 8x10 inch Wellkarton02

Traditionell werden mit Lochkameras Schwarz-Weiß-Fotos gemacht und als Gestaltungsmittel die Langzeitbelichtung und die Unschärfe bei unendlicher Tiefenschärfe bewusst eingesetzt.
Ein Lochkamerafotograf lässt sich die Ausarbeitung durch kein Fotolabor aus der Hand nehmen, denn nur er hat eine genaue Vorstellung des Endergebnisses.

[Home] [Lehren u, Lernen] [Bestellen] [Schnellkurs] [Was? Wozu?] [Großformat 8x10"] [Vergleichsfotos] [Begehbare Kamera]